Szegediner Gulasch Iii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 400 g Schweinehals
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 400 g Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 3 Erdäpfeln
  • 500 g Sauerkraut
  • 3 EL Öl
  • 2 EL Paradeismark
  • 2 EL Paprikapulver
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 500 ml Rindsuppe
  • 125 ml Sauerrahm

Schweinefleisch würfeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln abschälen und in Ringe, Knoblauch in winzige Würfel schneiden. Paprikas entkernen und ebenfalls würfeln. Rohe Erdäpfeln in Stückchen schneiden. Das Sauerkraut auflockern, wenn es zu sauer ist, abspülen. Öl in einem Schmortopf erhitzen, Zwiebeln darin glasig werden, ebenso den Knoblauch. Das Fleisch dazugeben, dann Paprika, Erdäpfeln und Kraut. Bei starker Temperatur anbraten. Gewürze und Paradeismark hinzufügen, mit der klare Suppe aufgiessen und bei schwacher Temperatur 45 min dünsten. Zum Schluss Sauerrahm dazugeben und noch ein paar min auf kleiner Flamme sieden.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Szegediner Gulasch Iii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche