Szechuan-Gemüse-Toast mit Lamm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Lammhüftchen 1 cm groß gewürfelt
  • 1 Ca. 2 cm frischer Ingwer abgeschält fein gehackt
  • 0.5 Zwiebel (geschält, fein gehackt)
  • 3 EL Öl ((1))
  • 1 Grosser Brokkoli
  • 1 Kleine Melanzani
  • 2 Rüebli
  • 1 Rundes Toastbrot daraus
  • 4 Scheiben 4cm dick schneiden
  • 1 Teelöffel Szechuanpfeffer, gestrichen
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 50 ml Suppe Masse anpassen
  • 2 EL Sesamöl (2) bzw. Pflanzenöl (2)
  • 3.5 EL Sojasauce Masse anpassen

Ingwer und Zwiebel mit dem Öl (1) und dann mit dem Fleisch vermischen. Etwa dreissig Min. einmarinieren.

In der Zwischenzeit den Brokkoli reinigen und in kleine Rosen teilen. Die Melanzani reinigen und ohne zu abschälen in Stängelchen schneiden. Die Rüebli abschälen und in Rädchen schneiden. Das weiche Brotinnere der Toastbrotscheiben ein klein bisschen herauszupfen, sodass Platz für die Füllung entsteht.

Eine beschichtete Pfanne trocken erhitzen. Den Szechuanpfeffer und das Salz zirka drei min auf kleinem Feuer rösten. Mit dem Zucker in einen Mörser Form und zerstoßen.

Die Lammwürfel ohne zu mit Salz würzen in der heissen Pfanne mitsamt Marinade auf großem Feuer rundherum ungefähr zwei Min. rösten. Herausnehmen und warm stellen.

Nun das Gemüse in die Bratpfanne Form, mit Öl (2) beträufeln und auf mittlerem Feuer zirka fünf Min. schwenkend rösten. Mit Suppe begiessen noch zwei bis drei Min. machen. Nun die Fleischwürfel, ein wenig Szechuanpfeffer und die Sojasauce beigeben und alles zusammen gut vermengen. Zum Schluss falls nötig das Gericht mit Sojasauce und Szechuanpfeffer nachwürzen.

Gleichzeitig die Toasts im auf 220 Grad aufgeheizten Herd auf der zweiten Schiene von unten derweil drei bis vier min goldgelb rösten. Zum Servieren bergartig mit der Gemüse-Fleisch-Mischung befüllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Szechuan-Gemüse-Toast mit Lamm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche