Sweet and Sour-Fish - süsssaurer Fisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Fischfilet
  • 1 Ei
  • 0.5 Tasse Maizena
  • Wasser
  • 1 lg Zwiebel; geachtelt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Paprika
  • 2 sm Paradeiser (geachtelt)
  • 1 bowl Ananas (Stücke)

Sosse:

  • 0.75 Tasse Wasser
  • 0.25 Tasse Essig
  • 0.25 Tasse Zucker
  • 2 EL Tomatenketchup
  • 1 EL Maizena
  • 1 EL Sojasosse
  • Dr Sambal Ölek; oder Tabasco

Maisstärke (Maizena), Ei und ein wenig Wasser zu einem molligen Teig rühren, mit ein wenig Sojasosse würzen. Fischstücke in den Teig Form, gut abrinnen und in viel Öl portionsweise rasch braun backen.

Herausnehmen und im Herd warmstellen. Zwiebeln, Knoblauch und Gemüse (bis auf Paradeiser und Ananas) unter Rühren anbraten, Sossenzutaten durchrühren und ebenfalls hinzfügen. Wenn die Soße kocht und andickt, Paradeiser und Ananas miterhitzen Erst ganz zuletzt den Fisch dazugeben oder evtl. ganz separat zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sweet and Sour-Fish - süsssaurer Fisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche