Suure Kappes doerjeneen - für Ausländer: Sauerkrauteintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Frische Schweinerippe
  • 3 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter
  • Und vielleicht
  • 6 Wacholderbeeren
  • 1000 g Erdäpfeln (mehlig)
  • 500 g Sauerkraut
  • 30 g Schweineschmalz (ca.)
  • Rindsuppe (auch gekörnte)
  • Milch
  • Schlagobers

Ein herrliches Rezept für alle Erdbeerliebhaber!

Die Schweinerippe mit 2 kleingeschnittenen Zwiebeln, zirka 1 Suppenlöffel Salz, einigen Pfefferkörnern und 1 Lorbeergewürz zirka 1 3/4 Stunde gardünsten. In der Zwischenzeit die Erdäpfeln von der Schale befreien und in Salzwasser machen, nebenbei das Sauerkraut mit Schmalz, und einer kleingeschnittenen Zwiebel, 1 Lorbeergewürz und den Wacholderbeeren machen. Nun die Erdäpfeln mit ein kleines bisschen Milch und Schlagobers stampfen und dann mit dem Sauerkraut vermengen. Zusammen mit dem gekochten Fleisch zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Suure Kappes doerjeneen - für Ausländer: Sauerkrauteintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche