Surinamse Erdnusssuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 400 g Hühnerfleisch
  • 6 Neugewürz (gesamte)
  • 0.75 Glas Erdnussbutter
  • 1 (grünen) spanischen Pfeffer
  • Selleriegrün
  • 1 Bouillonwürfel

Zwiebel feinschneiden. Die Zwiebel mit dem Hühnerfleisch, dem Neugewürz und 1 1/2 Liter Wasser in einen Kochtopf Form. 1 1/2 Stunden auf kleiner Flamme sieden. Erdnussbutter mit ein kleines bisschen von der heissen Suppe durchrühren und in die übrige Suppe Form. Den (grünen) spanischen Pfeffer in sehr kleine Stückchen schneiden. Sellerie feinhacken. Zusammen mit dem Bouillonwürfel in die Suppe Form, vielleicht jeweils nach Belieben, noch ein kleines bisschen Salz. Die Suppe noch zirka 15 min bei geringer Temperatur kochen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Surinamse Erdnusssuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche