Suppe Von Frühlingszwiebeln Und Quarkklösschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Schichtkäse
  • 50 g Hartweizengriess
  • 1 Ei
  • 2 Bund Jungzwiebel
  • 1 Teelöffel Mehl
  • 100 ml Weisswein (trocken)
  • 300 ml Gemüsesuppe
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 1 Zwiebel
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 80 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Zucker
  • Butter

Schichtkäse mit einem Rührbesen glatt rühren. Griess und Ei untermengen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Mit einem TL von der Menge Nockerl abstechen und diese im siedenden Salzwasser in etwa 10 min ziehen.

Die Frühlingszwiebeln reinigen und in feine Ringe schneiden. In einem Kochtopf mit Butter anschwitzen, mit Mehl bestäuben, dann Weisswein und Gemüsesuppe auffüllen und zirka 5 min leicht wallen.

In der Zwischenzeit den Toast von der Rinde befreien, die Brotscheiben in 1 cm große Würfel schneiden und in einer Bratpfanne mit Butter goldbraun rösten. Die Zwiebel in hauchdünne feine Ringe schneiden. Mit Maizena (Maisstärke) und Paprikapulver bestäuben und in einer Bratpfanne mit Butter goldbraun rösten.

Unter die Suppe das Schlagobers vermengen, nachwürzen mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker und anrichten. Die Knödel, Brotwürfel und Zwiebelringe als Einlage hinzfügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Suppe Von Frühlingszwiebeln Und Quarkklösschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche