Suppe von frischen Erbsen mit Lachsroulade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Erbsen (frisch)
  • 2 Schalotten (fein geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 125 ml Milch
  • 4 Scheiben Rauchlachs
  • 0.5 Bund Schnittlauch (fein geschnitten)
  • 1 Prise Muskat
  • Pfeffer
  • Salz
  • Butter (zum Anbraten)

Die Lachsscheiben mit Schnittlauch überstreuen und fest aufrollen. In Frischhaltefolie einschlagen und wenigstens 1 Stunde in den Kühlschrank Form.

Die Schalotten und den Knoblauch in einem Kochtopf mit Butter kurz andünsten. Erbsen dazugeben, mit Gemüsesuppe auffüllen und 10 Min. auf kleiner Flamme sieden. Mit einem Pürierstab alles zusammen zermusen, die Milch dazugeben und die Suppe durch ein Sieb passieren. Anschließend mit Muskatnuss, Pfeffer und Salz würzen, wiederholt aufwallen lassen und mit dem Pürierstab oder einem Quirl cremig rühren. Die Lachsröllchen aus der Folie packen, in kleine Stückchen schneiden und als Einlage in die Suppe Form. Mit Schnittlauch überstreuen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Suppe von frischen Erbsen mit Lachsroulade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche