Suppe von Brunnenkresse mit Erdäpfeln und Crevetten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 Teelöffel Butterschmalz
  • 100 g Erdäpfeln in dünnen Scheibchen geschnitten
  • 250 ml Gemüsesuppe (kräftig)
  • 250 ml Milch
  • 1 Bund Brunnenkresse grob gehackt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Nordseekrabben (geschält)

Schalotten mit Butter anbraten. Kartoffelscheiben zugeben, mit Suppe und Milch auffüllen und weich zubereiten. Mit dem Stabmixer zermusen, die Kresse hinzufügen und von Neuem gut durchmixen, mit Pfeffer und Salz nachwürzen.

Die Krevetten in einer Bratpfanne mit wenig Butter anschwitzen und in Suppenteller gleichmäßig verteilen. Die schaumige Suppe darüber gießen.

Tipp! Geröstete Weissbrotcroutons passen sehr gut dazu: dafür gewürfelte Weissbrotscheiben in Olivenöl von beiden Seiten anbraten. Aussen sollten sie knusprig und innen weich sein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Suppe von Brunnenkresse mit Erdäpfeln und Crevetten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche