Suppe nach Venezianischer Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Hühnerbeine
  • 2 Hühnerbrüste
  • 250 g Rindfleisch (Brustkern)
  • 250 g Kalbfleisch (Brust)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 1 sm Sellerie (Knolle)
  • 1 Rosmarin (Zweig)
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Nelken
  • 0.5 Pk. Weisswein (trocken)
  • 50 g Butterfett
  • Salz
  • 4 Toastbrot
  • Parmesankäse (gerieben)

Die Hühnerbeine, das Rind- und Kalbfleisch gemeinsam mit der Zwiebel, den Karotten, der geviertelten Sellerieknolle und den Nelken in 1, 5 Liter Wasser aufwallen lassen.

Die Hühnerbrüste kleinwürfelig schneiden und in Olivenöl und Butter gemeinsam mit dem Rosmarinzweig anbraten. Mit dem Weisswein löschen und etwa 5 Min. auf kräftigem Feuer machen. Zu der kochenden klare Suppe Form. Ca. 3/4 Stunden weiter machen.

Das Rindfleisch, das Kalbfleisch und die Hühnerbeine aus der klare Suppe nehmen und zur Seite stellen (die gebratenen Hühnerfleischwürfel bleiben als Einlage!). Daraus kann z.B. ein Fleischsalat für den Abend hergestellt werden. Das Gemüse ebenfalls aus der klare Suppe nehmen. In vorgewärmte Teller die getoasteten Brotscheiben legen, mit Käse überstreuen und mit der heissen Suppe aufgiessen.

Unser Tipp: Verwenden Sie junge, zarte Karotten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Suppe nach Venezianischer Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche