Suppe mit Parmesanknöderl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Suppe mit Parmesanknöderl zuerst die Parmesanknödel machen. Butter schaumig rühren und das Ei einrühren. Anschließend Käse, Bröseln, Mehl, Salz und Pfeffer dazurühren.

Die Masse rasten lassen und eventuell, wenn sie zu weich ist, noch Semmelbröseln dazugeben. Aus der Masse Knödel formen und in kochendes Salzwasser legen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen. Knödel abseihen und mit kaltem Wasser  abschrecken.

Die Parmesanknöderl mit Rindsuppe servieren und mit Schnittlauch bestreuen.

Tipp

Sie können die Parmesanknödel auch mit Tomatensuppe servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Suppe mit Parmesanknöderl

  1. Kochmamsel
    Kochmamsel kommentierte am 26.01.2015 um 16:41 Uhr

    Super lecker insbesondere in Tomaten- Basilikum Suppe!

    Antworten
  2. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 28.12.2013 um 18:01 Uhr

    die Knödel schmecken auch sehr gut in Lauchsuppe.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche