Suppe mit Lammfleisch und Langkornreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schwierigkeitsgrad:

  • leicht

V O R B E R E I T U N G:

  • 5 Min.

Zubereitung:

  • 35 Min.
  • 150 g Lammfleisch (mager)
  • 50 g Langkornreis
  • 850 ml Lammfleischbruehe
  • 1 Porree; in Scheibchen geschnitten (Porree
  • 1 Knoblauchzehe; dünnblättrig geschnitten
  • 2 Teelöffel Sojasauce (hell)
  • 1 Teelöffel Reisweinessig
  • 1 md Schwammerl mit breitem Hut; dünnblättrig geschnitt
  • Salz

Nährwertangaben:

  • Kalorien.............116 Eiklar.................9 g Kohlehydrate..........12 g Zucker...............0, 2 g Fett...................4 g gesättigte Fettsäuren..2 g

Mit einem scharfen Messer alles zusammen Fett von dem Lammfleisch schneiden und das Fleisch in schmale Streifchen schneiden. Für später zur Seite stellen.

Wasser mit ein klein bisschen Salz in einem großen Kochtopf zum Kochen bringen und den Langkornreis dazugeben. Nochmals aufwallen lassen, einmal umrühren, Temperatur reduzieren und 10-15 Min. gar machen.

Den Langkornreis abschütten, unter fliessendem kalten Wasser abbrausen, noch mal abschütten und zur Seite stellen.

In der Zwischenzeit die Lammfleischbruehe in einen großen Topf Form und aufwallen lassen.

Das in Streifchen geschnittene Lammfleisch, den Porree, Knoblauch, die Sojasauce sowie den Reisweinessig zu der klare Suppe im Topf zufügen. Abgedeckt bei milder Hitze 10 min lang gardünsten oder evtl. so lange bis das Lammfleisch zart und gar ist.

Die Pilzscheiben und den Langkornreis in den Topf Form und weitere 2-3 Min. gardünsten oder so lange bis sie durchgegart sind.

Die Suppe in 4 vorgewärmte Suppentassen befüllen und heiß zu Tisch bringen.

sie nach der Anleitung auf der Packung ein und schneiden Sie sie in Stückchen. Fügen Sie die chinesischen Schwammerln mit dem Lammfleisch hinzu, wie in Schritt 4 beschrieben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Suppe mit Lammfleisch und Langkornreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche