Suppe mit Knödeln aus Austernpilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 ml Wasser
  • 2 Brühwürfel
  • 1 Karotte
  • 500 g Austernpilze
  • 400 g Bratwurstbrät
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 3 EL Semmelbrösel

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die Karotte abbrausen, abschälen und in Scheibchen schneiden. Das Wasser mit den Brühwürfeln und den karottenscheiben zum Kochen bringen. Die Austernpilze reinigen, abgekühlt abbrausen und klein hacken. Mit Bratwurstbrät, Petersilie und Semmelbröseln zu einem Teig zusammenkneten. Mit zwei Esslöffeln längliche Knödel abstechen und in der Rindsuppe in etwa 8 min gardünsten. Mit frischem Baguette zu Tisch bringen.

zwischendurch immer noch mal in heisses Wasser tauchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Suppe mit Knödeln aus Austernpilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche