Suppe mit gebackenen Semmelscheiben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 ml Wasser
  • 2 Karotten
  • etwas Suppenwürze
  • Maggikraut
  • etwas Öl
  • 2 Semmel (alt)
  • 2 Eier
  • 250 ml Milch

Für die Suppe mit gebackenen Semmelscheiben die Karotten putzen, waschen und in Streifen schneiden.

In Öl anrösten, Wasser und Maggikraut dazugeben und die Suppe köcheln lassen. Karotten sollten bissfest bleiben. Mit Suppenwürze abschmecken.

Eier mit Milch verquirlen.  Semmeln in Scheiben schneiden, ins Eier-Milch-Gemisch tauchen und in heißem Öl backen.

Die Suppe mit gebackenen Semmelscheiben als Einlage servieren.

Tipp

In die Suppe mit gebackenen Semmelscheiben können Sie auch anderes Gemüse geben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Suppe mit gebackenen Semmelscheiben

  1. karolus1
    karolus1 kommentierte am 13.09.2015 um 08:09 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche