Sulz von zweierlei Stangenspargel mit Remoulade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Eier
  • 12 Stangen grüner Stangenspargel
  • 12 Stangen weisser Stangenspargel
  • 700 ml Wasser
  • Salz (iodiert)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 200 g Zuckerschoten
  • 2 Würfel Gemüsesuppe
  • 2 Teelöffel Agar-Agar
  • 100 g Majo
  • 75 g Joghurt
  • 1 EL Kapern
  • 1 EL Tk-SAlatkraeuter

- Vital Extra

- posted by K.-H. Boller - modified by Bollerix

Eier hart machen. Stangenspargel in Wasser mit Salz, Zucker und Saft einer Zitrone in etwa 8 Min. machen. Zuckerschoten 2 Min. mitköcheln. Gemüse abrinnen. Das Kochwasser dabei auffangen.

Eier schälen und halbieren. Mit dem Gemüse in 4 tiefe Teller anrichten. Gemüsewasser und Brühwürfel zum Kochen bringen. Agar Agar mit 5 El kaltem Wasser glattrühren. In die klare Suppe Form und 2 min machen. Auf die Teller gleichmäßig verteilen und wenigstens 1 Stunde abgekühlt stellen.

Majo und Joghurt glattrühren. Kapern hacken. Mit den Kräutern unterziehen. Abschmecken.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sulz von zweierlei Stangenspargel mit Remoulade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche