Sulz Pastete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 500 g Mehl
  • 2 Eidotter
  • 130 g Butter (weich)
  • 3.5 EL Öl
  • 1.5 EL Wasser
  • 0.5 EL Salz
  • 1 EL Essig

Füllung:

  • 300 g Kalbsstreichleberwurst
  • 250 g Brät
  • 250 g Schinken (Streifen)
  • 6 Cornichons in Längsrichtung halbiert (vielleicht mehr)
  • 3 Gekochte Eier, in Längsrichtung halbiert
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Peterli
  • 1 Päckli Morcheln, eingeweicht, abge
  • Rotwein
  • Gaze auf Rolle
  • 1000 ml Sulz
  • Eiklar

Teig Alle Ingredienzien für den Teig vermengen, gut durchkneten, an die Kühle stellen.

Wenn er ausgekühlt ist, knapp die Hälfte des Teiges ovalfoermig auswallen.

Füllung Brät mit Streichwurst glatt aufstreichen. Peterli, Zwiebeln und ev.

Morcheln andämpfen, mit Saft einer Zitrone und Rotwein löschen, abkühlen, mit der Brätmasse verschmischen. Brätmasse bratenfoermig auf dem ausgewallten Teig anrichten, einen grösseren Teigrand freilassen. Schinkenstreifen und Cornichons auf die Brätmasse legen, zuoberst die Eier. Mit Gaze überdecken, in der Mitte die Gaze am höchsten schichten. Restlicher Teig ein kleines bisschen grösser auswallen. In der Mitte ein kleines Loch ausstechen. Teig auf die Füllung Form, Gaze bei dem Loch ein kleines bisschen heraus ziehen, Teig sehr gut glatt drücken (Eiklar zum "kleben" benützen), die Ränder satt einrollen.

Fertig stellen / Backen Pastete ev. Mit Teigresten verziehren, mit Eidotter bestreichen und bei 200 °C a. 1 Stunde backen. Ganz abkühlen. Sulz nach Anleitung kochen und so lange abkühlen, bis sie beinahe nochmal fest wird (sie darf nicht zu heiß eingefüllt weren!). Gaze vorsichtig aus der Pastete entfernen, Sulz vorsichtig in Etappen hineingeben. Sollte die Pastete ein Loch haben, mit der Sulzbefuellung aufhören, warten bis der Sulz in der Pastete fest geworden ist und folgend weiter befüllen.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sulz Pastete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche