Sugo d'anguilla

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Sugo d'anguilla zunächst den Aal putzen. Dazu den Kopf abtrennen und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Petersilie und Knoblauch fein hacken und in etwas Öl in einem Bräter andünsten. Nach ein paar Minuten die Aalstücke dazugeben und rundherum gut anbraten. Den Wein dazuleeren, einreduzieren lassen und salzen.

Die geschälten, entkernten und klein gewürfelten Tomaten dazugeben. Das Ganze so lange schmoren lassen, bis sich das Aalfleisch mühelos von den Gräten lösen lässt (etwa 40 Minuten). Sugo d'anguilla mit Pasta servieren.

Tipp

Zu Pasta mit Sugo d'anguilla passt auch frischer Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Sugo d'anguilla

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche