Süsssaures Schweinefleisch mit Chinakohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Chinesische Eiernudeln
  • 600 g Chinakohl
  • 1 Chilischote (getrocknet)
  • 2 EL Essig
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Reiswein (oder Sherry)
  • 1 EL Zucker
  • 3 EL Orangensaft (frisch gepresst)
  • 1 EL Maizena
  • 4 EL Erdnussöl
  • 500 g Schweinefleisch (geschnetzelt)
  • Salz
  • Pfeffer

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Die Nudeln in ausreichend Salzwasser al dente gardünsten. Abschütten, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abrinnen.

Den Chinakohl rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen) und in breite Streifchen schneiden. Die Chilischote halbieren und entkernen. Sherry, Sojasauce, Essig beziehungsweise Reiswein, Zucker und Orangensaft mit der Maizena gut durchrühren.

Etwas Öl und die Chilischote im Wok oder in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Sehr herzhaft anbraten. Als nächstes den Chinakohl beigeben und alles zusammen weiterhin auf großem Feuer derweil drei oder vier Min. rösten.

Danach die Nudeln und die vorbereitete Sauce beifügen und das Ganze nur noch gut heiß werden. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süsssaures Schweinefleisch mit Chinakohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche