Süßsaure Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die süßsauren Zucchini die Zucchini waschen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. In einem Sud aus verdünntem Essig, Zucker, Gewürzen und Zwiebelringen kurz aufkochen, abseihen und auskühlen lassen. Den Sud noch 1/4 Stunde kochen, überkühlen lassen, Ingwer dazugeben und über die Zucchini gießen.

Tipp

Füllen Sie die süßsauren Zucchini in sorgfältig gereinigte Twist-off-Gläser und verschließen Sie sie gut. Kühl und dunkel lagern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Süßsaure Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche