Süsssaure Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 Teelöffel Erdäpfelmehl
  • 4 EL Wasser
  • 4 EL Ananassaft
  • 3 EL Zucker
  • 4 EL Essig (oder Zitronensaft)
  • 2 Teelöffel Sojasauce (hell)
  • 2 EL Ketchup
  • 1.5 Teelöffel Worcestershiresauce
  • Salz
  • Maiskeimöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 100 g Ananas (gewürfelt)

1. Grundsauce : Kartoffelstärke im Wasser schmelzen, Essig, Ananassaft, Zucker, ein wenig Sojasauce, Salz, Ketchup und Worcestershiresauce hinzfügen und gut durchrühren.

2. Pfanne erhitzen und 1 1/2 El Öl dazugeben, Knoblauch und Zwiebel anbraten, dann den Paprika hinzufügen und bei mittlerer Hitze 2 Min. Pfannenrühren.Die Ananasstücke unterziehen und die Grundsauce darübergiessen. Unter durchgehendem Rühren gemächlich (!) aufwallen lassen. Jetztach abkühlen.

3. Die Sauce wiederholt erhitzen. Einen El Öl darunterrühren (!), damit die Sauce nicht leimig wird. Servieren.

Die Sauce schmeckt herrlich über fritiertem fleisch (zweimal in Öl herausbacken nicht vergessen) und kann vor dem hauptgang bis Punkt 2 vorbereitet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süsssaure Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche