Süsssaure Kürbissuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Personen:

  • 500 g Kürbisfruchtfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 2 Teelöffel Honig (flüssig)
  • 1 EL Sherryessig
  • 700 ml Gemüsesuppe (aus Instantpulver)
  • Meersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Msp. Muskat (gerieben)
  • 2 Paradeiser
  • 2 EL Dille (gehackt)

1. Das Kürbisfruchtfleisch feinblättrig schneiden. Die Schale der Zwiebel entfernen und klein hacken. Die Butter in einem Kochtopf erhitzen und Kürbisfleisch sowie Zwiebel darin andünsten. Anschließend den Honig, den Essig sowie die Gemüsesuppe hinzfügen. alles zusammen bei geschlossenem Deckel ungefähr 20 min leicht wallen.

2. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Die Paradeiser überkreuzt einschneiden, mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen), von dem Stiel befreien, enthäuten und kleinwürfelig schneiden.

3. Die Tomatenwürfel sowie den Dill kurz vor dem Servieren in die Suppe Form und alles zusammen in heißen Tellern anrichten.

ca. eine halbe Stunde

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Süsssaure Kürbissuppe

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 27.09.2014 um 19:18 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche