Süsssauer eingelegter Kürbis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Kürbis
  • Essig
  • Nelken
  • 1 Zimt (Stange)
  • 1 piece Ingwer
  • 2 1/2 Pfd. Zucker je 4 Pfd. Kürbis

Kürbis abschälen, mit silbernem Löffel Kerngehäuse und das Ganze Weiche entfer nen, Kürbis in etwa 2x3 cm große Streifchen schneiden. Streifchen in ein Por- zellangefaess Form und, mit Essig übergossen, einen Tag lang ziehen las- sen.

Den Essig mit Nelken, Zimt und Ingwer aufwallen lassen, den Zucker und 2 l Was- ser zufügen. Kürbis einfüllen und glasig machen. Nun das Ganze wiederholt in das Porzellangefäss zurückgeben.

Am Tag darauf die Kürbisstücke in Steingutgefässe oder evtl. Gläser befüllen, den Saft wiederholt machen, bis er dicklich wird, heiß über die Kürbis- streifen gießen, =komplett= abkühlen, Gefässe mit Pergamentpapier zubinden.

Schmeckt gut zu Wildvögeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süsssauer eingelegter Kürbis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche