Süsskartoffel-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Süsskartoffeln
  • 1 EL Butter
  • 2 Eier
  • 1 EL Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz

Man kocht die Süsskartoffeln weich, püriert sie und gibt die verquirlten Eier dazu. Nun fügt man Zucker, Backpulver und Salz bei und bäckt den Gratin in einer ofenfesten geben bei mittlerer Hitze, bis sich eine goldbraune Kruste gebildet hat.

Apart scheint mir auch das Rezept eines Gratins, der aus einer Lage Kartoffelscheiben, einer Lage Schinken und einer Lage Ananasscheiben besteht und mit Pfeffer, Salz und einem TL Zucker gewürzt wird. Man bäckt ihn bei mittlerer Hitze dreissig min.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süsskartoffel-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche