Süßer Ofenkater

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 1/2 Seidel Milch
  • 4 Stück Eidotter
  • 12 EL Mehl
  • 2 EL Staubzucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Stk Eiklar
  • Butter oder Schmalz (für die Pfanne)

Für den süßen Ofenkater in der Milch die Dotter versprudeln. Dann das Mehl, Staubzucker und Salz hinzufügen und den festen Schnee leicht darunterheben.

Butter in einer Backpfanne erhitzen und die Masse fingerhoch in eine hineingießen. Im vorgeheizten Rohr goldbraun backen. (Im Ganzen lassen, nicht umdrehen!)

Mit der Palatschinkenschaufel Quadrate ausstechen, auf eine ovale Platte geben, mit heller und dunkler Marmelade bestreichen und den Ofenkater sofort servieren.

Tipp

Den süßen Ofenkater kann man als süße Hauptspeise oder als Nachspeise servieren. Man kann auch eine Kugel Eis dazugeben oder mit einem Fruchtspiegel verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare11

Süßer Ofenkater

  1. butler
    butler kommentierte am 11.02.2016 um 11:13 Uhr

    1 1/2 Seidel = 1/2 Liter Milch - warum denn so kompliziert??

    Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 04.02.2016 um 14:28 Uhr

    Hab ich ja noch nie gehört - hört sich aber auf jeden Fall empfehlenswert an es auszuprobieren!

    Antworten
  3. 200x
    200x kommentierte am 01.02.2016 um 13:01 Uhr

    ein blick in die wikipedia hat folgendes verraten: ------ ZITAT BEGINN ------ 1 Seidel = 2 Pfiff/Halber Seidel = 17 7/8 Pariser Kubikzoll = 7/20 Liter[2]------ ZITAT ENDE ------ (siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Seidel_(Einheit))

    Antworten
    • MJP
      MJP kommentierte am 01.02.2016 um 14:51 Uhr

      Hallo 200x, 1 Seidel sind 0,3 Liter. Das ist im widipedia aber extrem verkompliziert worden. Lg. MJP

      Antworten
  4. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 03.10.2015 um 16:13 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche