Süsser Kürbisauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 60 g Butter (zerlassen)
  • 80 g Blütenhonig (mild)
  • 2 Eier
  • 100 g Schlagobers
  • 0.5 Teelöffel Delifrut bzw. Zimt
  • 2 Teelöffel Ingwerwurzel (frisch)
  • 1 Zitrone (unbehandelt, Schale davon)
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 150 g Weizen (fein gemahlen)
  • 50 g Maisgriess
  • 50 g Haselnüsse
  • 500 g Kürbis; vorbereitet gewogen
  • 2 EL Kokosette

Die Butter mit dem Honig und den Eiern cremig rühren. nach und nach alle anderen Ingredienzien, ausser dem Kürbis und den Kokosette darunterrühren. Den Teig 20-eine halbe Stunde ausquellen.

In der Zwischenzeit den Kürbis bei Bedarf abschälen und das weiche Innere entfernen. Den Kürbis grob reiben.

Eine flache form einfetten. Den Kürbis unter den Teig vermengen und in die form befüllen. Mit den Kokosraspeln überstreuen.

In den kalten Herd schieben und auf der untersten Schiene bei 190-200 °C zirka 50 min backen.

Sollte der Kürbis sehr saftig sein, wird der Auflauf nicht ganz fest.

100 Min.

Arbeitszeit

40 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süsser Kürbisauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche