Süsser Kürbis-Pie - Mein Schöner Garten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Teig:

  • 100 g Butter
  • 200 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 1 Eiklar

Füllung:

  • 500 Kürbisfleisch (Muskatnuss Kürbis oder Patidou-Kue wie 'Sweet Dumpling')
  • 100 g süsses Schlagobers
  • 100 ml Ahornsirup
  • 1 Pk. Vanillepuddingpulver
  • 4 Eier
  • 1 Eidotter

Zum Vorbacken Des Teigs:

  • Pergamtenpapier
  • Trockene Hülsenfrüchte (Erbsen, Linsen)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

1. Für den Teig alle Ingredienzien mit einer Prise Salz schnell zu einem glatten Teig zubereiten, zu einer Kugel formen, in Folie einschlagen, 1 Stunde abgekühlt stellen.

2. Kürbisfleisch in Stückchen schneiden, mit ein wenig Schlagobers in einem Kochtopf bei geschlossenem Deckel 10 min weichdünsten. Auskühlen und mit Sirup, restlicher Schlagobers und Puddingpulver fein zermusen.

3. Ganze Eier sowie die Eidotter unterziehen. Tarteform einfetten, mit Mehl bestäuben.

4. Teig auf einer bemehlten Fläche dünn auswalken, die geben damit auskleiden, Rand ziehen.

5. Den Boden mit einer Gabel ein paarmal einstechen, mit Pergamtenpapier überdecken, Hülsenfrüchte darauf gleichmäßig verteilen und im Backrohr bei 175 °C 10 min backen.

6. Papier samt Hülsenfrüchten entfernen, Kürbisfüllung auf dem Teig gleichmäßig verteilen und den Pie weitere 40 min bei 200 Grad backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Süsser Kürbis-Pie - Mein Schöner Garten

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 15.08.2015 um 07:35 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche