Süsser Kastanienkuchen - Castagnaccio Dolce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Kastanien
  • 1000 ml Milch
  • 1 Vanillestange
  • 180 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 3 EL Maraschino
  • 8 Eier
  • Butter (für die Form)
  • Zucker (zum Bestreuen)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Die Kastanien einkerben. In kochendes, gesalzenes Wasser Form und machen, bis sie aufspringen. Abgiessen und noch warm abschälen. Das braune Häutchen ebenfalls entfernen.

Milch mit Vanillestange aufwallen lassen. Die Kastanien einfüllen und weich machen (etwa eine halbe Stunde). Die weichen Kastanien zermusen und mit Zucker, der flüssig gemachten Butter und dem Maraschino (süsser Likör aus Maraschinokirschen) gut zubereiten.

Die Eier trennen. Die Eiweisse zu steifem Schnee aufschlagen. Die Dotter unter die Kastanienmasse rühren und den Schnee unterziehen.

Eine große Tortenspringform mit Butter ausstreichen. Die Menge einfüllen, glattstreichen und 20 bis eine halbe Stunde backen. Vor dem Servieren mit Zucker überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süsser Kastanienkuchen - Castagnaccio Dolce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche