Süsser Hirseauflauf mit Äpfel und Vanillesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 375 ml Wasser
  • 1 Salz
  • 100 g Hirse
  • 200 g Topfen; bzw. Schichtkäse
  • 3 EL Öl
  • 500 g Äpfel, roh, in Schnitze
  • 50 g Dörraprikosen;o.Dörrfeigen
  • 1 EL Honig
  • 50 g Nüsse; oder Mandelkerne grob geraspelt
  • Gewürze; nach Wunsch Nelken, Zimt, Vanille Anis und Koriander
  • Nüsse
  • Butterflöckchen

Dörraprikosen (oder Dörrfeigen) in ein wenig Wasser einweichen.

Wasser mit Salz aufwallen lassen, Hirse hineinrühren und 5 Min. zubereiten. 30 bis 40 Min. bei schwacher Hitze ausquellen.

Topfen oder evtl. Schichtkäse mit dem Öl durchrühren. Apfelspalten, kleingeschnittene Marillen oder evtl. Feigen und Honig hinzfügen (Masse Honig anpassen, jeweils nachdem süß die Äpfel sind). Grob geraspelte Nüsse oder evtl. Mandelkerne sowie Gewürze dazugeben.

Alles gut mischen und in eine gefettete Auflaufform einfüllen, mit Butterflocken und gehackten Nüssen überstreuen, 30 bis 45 Min. bei 180 bis 200 C backen. Dazu reicht man eine Vanillesauce.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare2

Süsser Hirseauflauf mit Äpfel und Vanillesauce

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 24.01.2016 um 13:18 Uhr

    ist mir beim Aufschneiden zwar etwas auseinandergefallen, schmeckt aber köstlich!

    Antworten
    • kassandra306
      kassandra306 kommentierte am 24.01.2016 um 21:35 Uhr

      wenn der Auflauf abgekühlt ist, läßt er sich wunderbar schneiden ohne zu zerfallen!

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche