Süsser Dal

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Channa Dal
  • 1400 ml Wasser
  • 2 Teelöffel Salz
  • 4 Lorbeerblätter
  • 6 md Paradeiser
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Ghee
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmelsamen
  • 1 Teelöffel Ingwer (gerieben)
  • 0.5 Teelöffel Asafötida
  • 3 EL Frische oder 4 El. getr. Kokosraspeln
  • 2 EL Zucker
  • 2 Teelöffel Melasse

Den Dal 3-4 Stunden einweichen und in einem Sie abrinnen. Das Wasser mit dem Salz in einem großen Kochtopf zum machen bringen. Dann den Dal und die Lorbeerblätter einfüllen. Auf mittlerer Flamme 30-40 Min. machen, dabei gelegentlich den Schaum abschöpfen. Den Deckel abnehmen. Mehrmals umrühren und auf niedriger Flamme weiterköcheln. Die Paradeiser abspülen, achteln und gemeinsam mit der Butter in den Dal Form. Den Kochtopf wiederholt bedecken. In der Zwischenzeit das Ghee in einem kl. Kochtopf erhitzen, und die Kreuzkümmelsamen darin anrösten. Nachein paar Sekunden den ger. Ingwer, das Asafötida und die Kokosraspeln hinzfügen. Diese Mischung unter durchgehendem Rühren 2-3 Min. rösten. Dann das Ghee mit den Gewürzen sowie den Zucker undd die Melasse in den heissen Dal Form, gut umrühren und vor dem Servieren weitere 5 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süsser Dal

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche