Süsse Semmeln nach Louisiana-Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 18

  • 750 g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 EL Zucker
  • 150 g Butter; in Stückchen geschnitten
  • 500 ml Buttermilch
  • 2 EL Milch (oder Sahne)
  • Butter (für das Backblech)

A L S F Ue L L U N G:

  • Marmelade
  • Viel Schlagobers ;-)

Mehl mit der gesamten Backpulvermenge und Zucker in der Küchenmaschine kurz mischen, die Butter dazugeben und glattrühren. In ein Weitling Form, Buttermilch untermengen und kurz zu einem weichen Teig zusammenkneten. Nicht Zu Stark Kneten!!

Den Teig auf einer bemehlten Fläche drei Zentimeter dick auswalken. Mit einem bemehlten runden gezackten Ausstechförmchen von fünf Zentimeter Durchmesser Kreise ausstechen und auf ein gut gefettetes Blech legen.

Die Oberseite mit Schlagobers beziehungsweise Milch bestreichen und im aufgeheizten Backrohr bei 220 Grad circa 12 min goldbraun backen. Heiss zu Tisch bringen.

Die süssen Semmeln nach Lousiana-Art haben viel Ähnlichkeit mit Scones. Sie schmecken am besten, wenn man sie mit viel Marmelade und viel Schlagobers füllt. Der Teig muss sehr rasch und leicht geknetet werden; bei dem Ausrollen nicht zuviel Mehl verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süsse Semmeln nach Louisiana-Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche