Süsse Rhabarber-Nudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Rhabarber
  • 1200 ml Milch
  • 100 g Vollrohrzucker
  • 75 g Rosinen
  • 1 Vanilleschote (aufgeschlitzt)
  • 400 g Feine Vollkornnudeln
  • 2 Orangen

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Den Rhabarber säubern und in zwei cm lange Stückchen schneiden. Die Orangen von der Schale befreien, vierteln und diagonal in feine Scheibchen schneiden.

Milch, Zucker, In der Zwischenzeit, Rosinen, ausgekratztes Vanillemark und Schote zum Kochen bringen. Die Nudeln beifügen und rund fünf min auf kleiner Flamme sieden. Die Rhabarberstücke zu den Nudeln Form, weitere fünf min auf kleiner Flamme sieden, bis beinahe alle Flüssigkeit aufgenommen ist und die Nudeln sehr weich sind.

Von Zeit zu Zeit rühren, damit die Nudeln auf dem Topfboden nicht ankleben.

Die Orangen unter die Nudeln vermengen, auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Süsse Rhabarber-Nudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche