Süße Pita

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Tasse Olivenöl
  • 40 dag Zucker
  • 1 Tasse Orangensaft (Saft)
  • 1 Zitrone (Saft und Schalenabrieb)
  • 1 Tasse Cognac
  • 1 Esslöffel Zimt (Pulver)
  • 1.5 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1 Esslöffel Natron
  • 65 dag Mehl
  • 25 dag Rosinen
  • Mehl (für die Rosinen)

Für die Süße Pita Öl und Zucker in einer Backschüssel so lange verrühren bis der Zucker gelöst ist und das Öl eine weißliche Farbe angenommen hat.

Orangensaft und etwas Abrieb und Saft einer Zitrone, Cognac, Zimt und Nelken beifügen. Einige Minuten gut durchmischen.

Natron mit Mehl vermischen und langsam dazufügen, bis der Teig eine homogene Masse gebildet hat.

Rosinen waschen, trocken reiben, mit 1 EL Mehl stauben und unter den Teig rühren.

Eine Tortenspringform mit Pergamtenpapier bis zum oberen Rand ausbreiten und mit Mehl bestreuen.

Backrohr auf 200° C vorheizen.

Den Teig in die Form geben und die Süße Pita rund 45 Min. backen.

 

Tipp

Verwenden sie für die Süße Pita unbehandelte Bio-Orange und Bio-Zitrone!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süße Pita

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche