Süße Paradeissoße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1200 g Paradeiser (am besten Fleischparadeiser)
  • 200 g Zucker

Für die süße Paradeissoße die Paradeiser waschen, vierteln und in einem Topf kochen, danach mit der Flotten Lotte passieren.

Abwiegen. Auf 1 kg Saft kommen 200 g Zucker. Das Ganze nun 30 Minuten kochen und sofort in sterile Gläser abfüllen und gut verschließen.

Tipp

Dunkel gelagert hält die süße Paradeissoße ca. 1 Jahr.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Süße Paradeissoße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche