Süsse Mini-Burger

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 2 Eiklar
  • 125 g Staubzucker
  • 20 g Maizena (Maisstärke)
  • 50 g Mandelkerne (gemahlen)
  • Einige Tropfen rote Lebensmittelfarbe
  • 2 Eier
  • 75 g Zucker
  • 150 g Himbeeren (tiefgekühlt)
  • 250 g Weiche ButterI
  • 20 ml Himbeergeist

Den Küchenherd auf 175 °C vorwärmen. Eiklar steif aufschlagen, dabei den Staubzucker einrieseln. Maizena (Maisstärke), Mandelkerne sowie Lebensmittelfarbe unterziehen.

Menge in einen Spritzbeutel mit grosser Lochtülle einfüllen. Ca. 60 Tupfen auf 2 mit Pergamtenpapier ausgelegte Backbleche spritzen. Im Herd je ca. 15 Min. backen. Herausnehmen und abkühlen.

Eier, Zucker im heissen Wasserbad kremig schlagen, dann abgekühlt rühren. Himbeeren entfrosten, zermusen, durch ein Sieb aufstreichen.

Butter kremig rühren, Püree, Himbeergeist esslöffelweise unterrühren. Die Eimasse unterziehen. Jeweils 2 Baiserplätzchen mit der Krem zusammensetzen. Die Mini-Burger schnell verzehren, da sie sonst weich werden.

Vorbereitung 60 Min. - Backen 30 Min.

Eiklar: 1 g. Fett: 8 g. Kohlenhydrate: 8 g

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süsse Mini-Burger

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche