Süße Mairüben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Süße Mairüben die Rüben schälen und in Würfel schneiden.

In einem Topf mit Salzwasser ca. 10 Minuten kochen lassen.

Die Rüben abseihen und kalt abschrecken.

In einer Pfanne das Olivenöl heiß werden lassen und den Zucker dazu geben. Unter Rühren den Zucker schmelzen und braun werden lassen (karamellisieren).

Die Rübenwürfel in den Karamell geben und durchrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit der Suppe aufgießen und die Süße Mairüben weich kochen.

 

Tipp

Sie können für dieses Rezept der Süße Mairüben im Herbst auch Futterrüben verwenden!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Süße Mairüben

  1. Astrid3
    Astrid3 kommentierte am 17.06.2014 um 16:33 Uhr

    tolle Idee! ist wirklich gut geworden

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche