Süsse Lasagne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 lg Apfel
  • 1 Feste Birne
  • 75 g Rosinen
  • 75 g Marille (getrocknet)
  • 2 Bananen
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 1 sm Unbeh. Orange;Saft+Schale
  • 2 Pk. Vanillesosse (Pulver)
  • 650 ml Milch (fettarm)
  • Eventuell 1/13 mehr
  • 175 g Lasagneplatten(o.Vorkochen)
  • 75 g Mandelblättchen
  • Staubzucker

Apfel und Birne spülen, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien und die Spalten diagonal in Stückchen schneiden. Marillen in grobe Stückchen hacken, Bananen von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden. Äpfel, Bananen, Birnen, Rosinen und Marillen in einer Backschüssel mit dem Saft einer Zitrone mischen.

Aus dem Vanillesossenpulver mit der Milch eine sehr dicke Soße kochen.

Mit Orangensaft und -schale nachwürzen, drei Viertel der Soße unter das Obst heben. Eine feuerfeste, rechteckige geben gut einfetten, in die geben abwechselnd jeweils eine Lage Obst und eine Lage Lasagneplatten schichten, den Abschluss bilden Lasagneplatten. Das Backrohr auf 190 °C vorwärmen.

Restliche Vanillesosse über die Lasagne Form und verstreichen, sodass die ganze Oberfläche bedeckt ist. Die Lasagne auf mittlerer Einschubhöhe in etwa 35 Min. backen. Später die Mandelkerne darauf gleichmäßig verteilen und weitere 10 Min. backen, bis die Oberfläche goldgelb ist. Zum Servieren die Lasagnestuecke mit Staubzucker bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süsse Lasagne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche