Süsse Kürbismousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 300 g Kürbis; fein gerieben
  • 1 EL Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 Orange (Saft)
  • 250 g Schokoladencouverture
  • 1 Eidotter
  • 1 Ei
  • 6 Estragonblätter fein gehackt
  • 250 ml Schlagobers (geschlagen)

Orangen, Butter, Zucker- und Saft einer Zitrone in ein Reindl Form und aufwallen lassen. Den geriebenen Kürbis hinzfügen und gemächlich weichdünsten, bis ein Püree entsteht. Das Reindl von dem Feuer wegnehmen, leicht abkühlen, das Püree durch ein Sieb aufstreichen.

Die weisse Couverture zerhacken und in einer Backschüssel im heissen Wasserbad zerrinnen lassen.

Ei und Eidotter cremig schlagen, das Kürbispüree mit der weissen Schoko dazumischen.

Unter die erkaltete Menge das Schlagobers und die gehackten Estragonblätter heben und die Mousse in passenden Förmchen befüllen. Drei bis vier Stunden durchkühlen.

Dazu zu Tisch bringen sie Sanddornsirup oder evtl. eine andere Frucht- oder evtl. Beerensauce.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süsse Kürbismousse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche