Süße Focaccia mit Weintrauben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 400 g Teig (siehe Link im Text)
  • 450 g Weintrauben (rot, kernlos)
  • 70 g Zucker (braun)
  • 1 Prise Zimt
  • etwas Olivenöl

Für die süße Focaccia mit Weintrauben zunächst den Teig zubereiten (eventuell bereits am Vorabend).

Das Backrohr auf 220 °C vorheizen (am besten mit einem Pizzastein arbeiten).

Die Weintrauben waschen, von den Stängeln zupfen und abtrocknen.

Den Focacciateig zu einem Rechteck formen (ziehen). Auf einer Hälfte des Teigs einige Weintrauben legen. Die Hälfte des Zuckers und den Zimt darüber verteilen und die zweite Hälfte Teig darüberlegen. Für ungefähr 10-20 Minuten rasten lassen.

Auf den Pizzastein legen und den Teig zu einem Kreis drücken. Die übrigen Weintrauben darauflegen und etwas hineindrücken. Den restlichen Zucker darüberstreuen, Olivenöl darüber verteilen und für ungefähr 30 Minuten ins Backrohr schieben.

Die süße Focaccia mit Weintrauben ist fertig gebacken, wenn der Boden nicht mehr feucht ist.

Tipp

Süße Focaccia mit Weintrauben wird normalerweise lauwarm oder kalt serviert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
17 6 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare30

Süße Focaccia mit Weintrauben

  1. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 20.11.2015 um 08:29 Uhr

    gefällt mir

    Antworten
  2. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 29.10.2015 um 10:57 Uhr

    toll

    Antworten
  3. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 28.10.2015 um 10:54 Uhr

    sehr GUT

    Antworten
  4. dan27
    dan27 kommentierte am 18.10.2015 um 21:12 Uhr

    Gute Idee!

    Antworten
  5. Tennismädel
    Tennismädel kommentierte am 15.10.2015 um 17:32 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche