Süsse Espresso-Soße zum Dessert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 8 Feigen, frisch oder evtl. 4 Kiwis
  • 120 ml Wasser
  • 60 ml Espresso
  • 100 g Früchte, rot, frisch (oder gefroren) (Granatapfel, Himbeeren, Erdbeeren)
  • 60 ml Cabernet Sauvignon Wein
  • Zitronenschale, ein paar Streifchen
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 4 Gewürznelken

Feigen in Längsrichtung halbieren oder Kiwis von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden.

Die restlichen Ingredienzien in einen Kochtopf Form und bei mittlerer Hitze gardünsten bis der Zucker aufgelöst ist.

Die Feigen dazugeben und kurz mitdünsten, herausnehmen und auf vier Teller gleichmäßig verteilen. Kiwischeiben verwenden.

Die Soße durch ein Sieb rühren und heiß über die Früchte gießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Süsse Espresso-Soße zum Dessert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche