Süsse Erdbeervariation

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 ml Joghurt (natur)
  • 1 EL Honig
  • Saft und geriebene Schale von 1 Limette
  • 150 ml Obers (geschlagen)
  • 2 EL Obers (flüssig)
  • 6 Gelatine (in kaltem Wasser eingeweicht)

Für Die Erdbeermasse:

  • 350 ml Erdbeerpüree
  • 1 EL Staubzucker
  • 30 ml Orangenlikör
  • 5 Gelatine (in kaltem Wasser eingeweicht)

Für Den Erdbeersalat:

  • 300 g Geputzte Erdbeeren (würfelig geschnitten)
  • 1 Teelöffel Pistazien (gehackt)
  • 1 Prise Zimt (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Staubzucker
  • 20 ml Orangenlikör

Garnitur:

  • 200 ml Erdbeermark
  • Pistazien (gehackt)
  • Limettenzesten
  • Melisse
  • Joghurt mit Limettensaft und Honig durchrühren. Die eingeweichte

Gelatine im flüssigen Obers erwärmen und gemächlich unter das Joghurt rühren. Anschliessend das geschlagene Obers unterziehen. Dariolformen mit kaltem Wasser ausspülen, die Joghurtmasse zirka zwei Drittel hoch hineingeben und 2 Stunden im Kühlschrank stocken. Für die Erdbeermasse Orangenlikör in einem kleinen Kochtopf leicht erwärmen, die eingeweichte Gelatine darin zerrinnen lassen. Erdbeerpüree mit Staubzucker durchrühren und die Gelatine-Orangenlikörmischung untermengen. Die vorbereiteten Formen aus dem Kühlschrank nehmen und mit der Erdbeermasse auffüllen. Abermals 2 Stunden im Kühlschrank stocken.

Für den Erdbeersalat in einer Backschüssel die Erdbeerwürfel mit allen anderen Ingredienzien einmarinieren.

Püree aus den Formen stürzen. Auf Tellern einen Erdbeermarkspiegel anrichten, Püree darauf setzen. Mit dem Erdbeersalat, gehackten Pistazien, Limettenzesten und Melisse garnieren.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süsse Erdbeervariation

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte