Süsse Cannoli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 50 g Mehl
  • 10 g Ungezuckertes Kakaopulver
  • 45 g Braune Zucker
  • 45 g Staubzucker
  • 1 Prise Zimt
  • 45 g Butter (flüssig)
  • 40 g Orangen (Saft)

Füllung:

  • 50 g Orangeat
  • 50 g Zitronat
  • 50 g Kirschen (kandiert)
  • 50 g Schoko (dunkel)
  • 250 g Ricotta
  • 75 g Zucker
  • 1 EL Maraschino
  • 150 ml Rahm

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

(*) Ergibt 16-20 Stück Mehl, Kakaopulver, beide Zuckersorten und Zimt vermengen. Mit Butter und Orangensaft zu einem glatten Teig durchrühren und diesen zehn min ruhen.

Je 1 EL Teig auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech Form und mit einem Spachtel Rondellen von 8 cm ø ausstreichen.

Die Rondellen im auf 200 °C aufgeheizten Herd zehn bis zwölf Min. backen; immer nur 4 Rondellen zur selben Zeit backen, da diese warm weiterverarbeitet werden.

Noch heisse Rondellen von dem Pergamtenpapier heben und auf der Stelle um einen runden Gegenstand rollen. Auf Kuchengitter abkühlen.

Kandierte Früchte und Schoko klein in Würfel schneiden. Ricotta glatt rühren und mit Zucker sowie gehackten Ingredienzien vermengen. Mit Maraschino parfümieren.

Rahm steif aufschlagen und unter die Krem heben. Kühl stellen.

Erst kurz vor dem Servieren Ricottacreme in einen Dressiersack ohne Tülle befüllen und die Biskuitrollen damit prall befüllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süsse Cannoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche