Süsse Barbecue Marinade für Schweinesteaks und Sparerips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 ml Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 30 ml Honig (flüssig)
  • 2 EL Tomatenketchup
  • 2 EL Senf (mittelscharf)
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotten
  • Kümmel (gehackt)
  • Paprikapulver

Honig, Tomatenketchup, Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl, Senf und Sesamöl zu einer Marinade durchrühren. Die Knoblauchzehe fein pressen, die Schalotte in feine Würfel schneiden und zu der Marinade Form. Mit Kümmel und Paprikapulver nachwürzen. Das Grillfleisch in der Marinade für 12 Stunden einlegen bzw. vor dem Grillen mit der Marinade bepinseln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süsse Barbecue Marinade für Schweinesteaks und Sparerips

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche