Süsse Apfel-Trüffel-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1000 g Säuerliche Kochäpfel abgeschält, Kerngehäuse
  • Entfernt, in Scheibchen geschnitten
  • 60 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 100 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 0.5 Teelöffel Zitronenschale (gerieben)
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • 500 ml Riesling
  • 4 EL Trüffelmarinade; siehe Eingelegte Trüffeln
  • 50 g Eingelegte Trüffeln;gehackt
  • 200 ml Sauerrahm

Kann bei einem mehrgängigen Menü anstelle eines Sorbets als Zwischengang gereicht werden Die Butter in einem Kochtopf schmelzen. Die Äpfel darin bei schwacher Temperatur fünf Min. glasig dämpfen. Den Zucker und das Wasser hinzfügen und etwa zehn Min. schwach leicht wallen, bis die Äpfel verkocht sind. Zimt, Zitronenschale und Saft einer Zitrone beigeben. Die Mischung mit dem Wein und der Trüffelmarinade im Handrührer zermusen.

Zu guter Letzt die feingehackten Trüffeln und den Sauerrahm unterziehen und im Kühlschrank gut durchkühlen. In Suppentellern bzw. Tassen zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süsse Apfel-Trüffel-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche