Süss-scharfe Hähnchenkeulen - mit Bohnen-Kukuruz-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hähnchenkeulen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 EL Butterschmalz
  • 3 Schalotten (in Würfel geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 50 ml Sojasauce
  • 125 ml Tomatensaft
  • 125 ml Hühnersuppe
  • 100 g Tomatenketchup
  • 3 EL Honig
  • 2 Chilischoten fein gehackt
  • Blattpetersilie

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Hähnchenkeulen je in zwei Teile schneiden. In dem heissen Butterschmalz knusprig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und die Hähnchenstücke auf ein mit Aluminiumfolie belegtes Blech legen.

In der selben Bratpfanne die Schalotten- und Knoblauchwürfel angehen. Mit Sojasauce löschen und mit Tomatensaft und klare Suppe auffüllen. Tomatenketchup, Aufkochen, Honig und Chili beifügen, mit Salz und Pfeffer würzen und sirupartig kochen. Zum Schluss ein klein bisschen fein gehackter Petersilie hineinstreuen.

Die Sauce auf die Henderl gleichmäßig verteilen, schön grosszügig, und für etwa Fünfzehn min bei 180 Grad in das Backrohr schieben, so dass sie eine knusprige Haut bekommen.

Die Hähnchenkeulen mit dem Bohnen-Kukuruz-Blattsalat (siehe sep. Rezept) zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süss-scharfe Hähnchenkeulen - mit Bohnen-Kukuruz-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche