Süss-Saures Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3 Knoblauchzehen
  • 300 g Zucchini
  • 300 g Weisskohl
  • 300 g Zwiebel
  • 300 g Karotten
  • 4 EL Öl

Sosse:

  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Kurkuma (pulver)
  • 23 EL Zucker
  • 100 ml Chinesischen Essig
  • 100 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Stärkemehl

Zucchini in schmale Scheibchen schneiden und diese in Stifte schneiden, Weisskohl von dickeren Rippen putzen und in 2 cm x 2 cm Stückchen schneiden, Zwiebeln mit der Faser schneiden, Karotten in 1 cm Würfel schneiden.

Öl in Wok erhitzen, Knoblauch und Zwiebeln anbraten. Karotten dazugeben und 2 min rösten. Weisskohl dazugeben und ungefähr 4 min mitbraten, zum Schluss Zucchini dazugeben. Ingredienzien für die Soße miteinaner durchrühren und über das Gemüse Form. Das Gemüse soll nicht mehr roh, aber noch knackig sein.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süss-Saures Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche