Süss-Saurer Wildsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Fasanenfleisch, gebraten; notfalls auch Putenfleisch
  • 4 Äpfel
  • 2 Gewürzgurken
  • 6 EL Majo
  • 20 ml Weinbrand
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 2 EL Apfelgelee
  • Salz
  • Pfeffer
  • Blattsalat; zum Anrichten

Das Geflügelfleisch, die abgeschälten und entkernten Äpfel und die Gewürzgurken in zarte Streifen schneiden. Geflügel, Äpfel und Gurken gemeinsam in eine Salatschüssel Form. Aus Weinbrand, Apfelgelee, Majo und Saft einer Zitrone eine Marinade bereiten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Marinade mit dem Geflügelsalat gut vermengen. Kalt stellen und 1-2 Stunden ziehen. Auf Vogerlsalat oder Salatblättern anrichten. Nährwertangaben:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süss-Saurer Wildsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche