Süß-saurer Nudelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 g Vermicelli (Reismehl-Nudeln gekocht)
  • 1/2 Gurke
  • 200 g Räucherlachs (in dünne Streifen geschnitten)
  • Sesamsamen (geröstet)
  • 1 Chilli (entkernt, fein gehackt)

Sauce:

  • 1 Limette (Saft und Abrieb der Schale)
  • 4 Koriander (Zweige)
  • 2 Esslöffel Chilisauce (süß)
  • 4 Minze (Blättchen, fein gehackt)
  • Sesamöl
  • Sojasauce

Für den Süß-sauren Nudelsalat die Zutaten für die Sauce vermischen. Mit den ordentlich abgetropften Reisnudeln, der gehackten Chili und der in kleine Stücke geschnittenen Gurke verrühren.

Den Süß-sauren Nudelsalat in Schalen aufteilen und mit Sesam und Räucherlachs bestreut servieren!

Servieren: Dazu passen gekochte Wachteleier.

Tipp

Süß-saurer Nudelsalat ist eine passende Vorspeise für ein Asiatisches Menü!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Süß-saurer Nudelsalat

  1. Francey
    Francey kommentierte am 30.11.2015 um 11:19 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche