Süss-Saurer Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3 Erdäpfeln
  • 1 Babyananas
  • 200 g Schweinekotelett
  • 150 g Ziegenkäse
  • 1 Brühwürfel
  • 200 ml Schlagobers
  • 1 Ei
  • Milch
  • Öl
  • Pfeffer
  • Salz
  • Schnittlauch

einem verquirlten Ei, ein wenig Milch, Salz und Pfeffer in eine kleine Auflaufform befüllen. Diese in die Mikrowelle stellen und den Gratin dort gardünsten.

Die Babyananas abschälen, halbieren und in Scheibchen schneiden.

Den Ziegenkäse ebenfalls in Scheibchen schneiden. Das Schweinekotelett von Knochen und Fett befreien, in Öl anbraten und würzen.

Ein klein bisschen Wasser mit einem Brühwürfel aufwallen lassen, mit Schlagobers auffüllen, Schnittlauch hinzfügen und zermusen. Würzen, ein paar Ananas- und Ziegenkäsescheiben auf den Gratin legen und im Herd überbacken.

Die Sauce auf einem Teller gleichmäßig verteilen und den Gratin sowie das Fleisch darauf anrichten.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Süss-Saurer Gratin

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 03.08.2015 um 19:20 Uhr

    Da fehlt aber der Anfang, oder?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche