Süss-Saure Pflaumensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 1000 g Zwetschken
  • 3 cm Ingwerknolle (frisch)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Zucker
  • 2 sm Chilischoten
  • 3 EL Fischsauce (Asienladen)
  • 7 EL Weissweinessig, Salz

fernöstlich, schmackhaft als Sauce zu gegrilltem Fleisch /

Die Zwetschken abspülen, entkernen und grob zerkleinern. Den Ingwer sowie den Knoblauchzehe enthäuten, beides sehr klein hacken. Den braunen Zucker und 50 ml Wasser zum Kochen bringen.

Zwetschken, Ingwer und Knoblauch dazugeben. Das Ganze bei geschlossenem Deckel unter gelegentlichem Rühren ungefähr 30 Min. leicht auf kleiner Flamme sieden. Alles zermusen.

Die Chilischoten reinigen, abspülen und sehr klein hacken. Mit der Fischsauce und der Garnelenpaste in die Pflaumensauce rühren. Mit Essig, Salz und Zucker süß-sauer nachwürzen und auf der Stelle in Einweckgläser befüllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süss-Saure Pflaumensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte