Süss-Saure Grundsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 EL Tomatenpüree
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Palmessig (oder anderer)
  • 1 EL Kleingehackte Chilischoten, (ersatzweise Sambal Olek bzw. Tabasco - Masse jeweils nach gewünschter Schärfe)
  • 1 Prise Sojasauce
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • Salz
  • Pfeffer

Alle Ingredienzien ausser der Maizena (Maisstärke) miteinander durchrühren und kurz zum Kochen bringen. Sollte die Konsistenz nicht flüssig genug sein, ein wenig Wasser oder evtl. Wein zugiessen. Maizena (Maisstärke) in wenig Wasser zerrinnen lassen und unterziehen. Die Sauce nochmal zum Kochen bringen. Sie kann warm und abgekühlt gereicht werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süss-Saure Grundsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte