Süss-Saure Birnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3000 g Kochbirnen
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 500 ml Weinessig
  • 500 ml Wasser
  • 750 g Zucker
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 4 Gewürznelken
  • 0.5 Zimt, 4 cm
  • 1 Ingwerwurzel, 3 cm
  • 0.5 Ungespritzte Zitrone, die Schale

Birnen von der Schale befreien, halbieren und entkernen. Blüten und Stengel klein schneiden. Birnen mit Saft einer Zitrone beträufeln. Wasser, Weinessig, Zucker und Salz in einem Kochtopf aufwallen lassen. Zimt, Nelken, Ingwer und Zitronenschale in einen Mullbeutel Form. In dem Bratensud zehn Minuten köcheln. Birnen einfüllen und zehn Minuten köcheln. Es sollen immer nur so viele Birnen in den Kochtopf gegeben werden, dass sie nicht übereinander liegen. Zuckerlösung mit der Schaumkelle abschäumen. Birnen in drei heiß ausgespülte Einmachgläser gleichmäßig verteilen. Bratensud 10 min kochen. Mullbeutel entfernen. Bratensud über die Birnen gießen. Die Früchte müssen ganz bedeckt sein. Erkalten und verschließen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süss-Saure Birnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche